Über uns

Seit dem 1. Mai 2020 bieten die beiden Fachärzte für Chirurgie, Dr. med. Iustina Pusel und Dr. med. Enrico Pöschmann, schnelle Hilfe und qualifizierte Behandlungen in ihrer neu eröffneten Praxis in der Privatklinik Belair an. Notfallversorgung, regelmässige Spezialsprechstunden, ambulante und stationäre Operationen – das Chirurgenteam der Praxis BELSURG ist kompetent und persönlich für die Zuweiser und die Patientinnen und Patienten da. Die Praxis ist an ein internationales Netzwerk angebunden und setzt die Qualitätssicherung nach externen Standards um.

Dr. med. Enrico Pöschmann führt in Thalwil erfolgreich die Seechirurgie «Zentrum für Minimal-Invasive-Chirurgie am Zürichsee» und das zertifizierte Hernienzentrum Schweiz «Kompetenzzentrum für Hernienchirurgie». Er bietet zusammen mit Frau Dr. med. Iustina Pusel die breite Palette chirurgischer Eingriffe an. Spezialisiert haben sie sich unter anderem auf die Diagnose und Behandlung von Hernien (Leistenbrüche, Zwerchfellbrüche, Nabelbrüche etc.).

Werdegang Frau Dr. Pusel

Berufserfahrung

seit 2020 Selbstständige Praxistätigkeit an der Privatklinik Belair und am Hernienzentrum Schweiz
2017–2020 Oberärztin, Klinik für Chirurgie und Orthopädie, Kantonspital Schaffhausen
2014–2017 Oberärztin, Chirurgie, Spital Lachen
2011–2014 Assistenzärztin Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Klinikum Ingolstadt (Prof. Dr. med. St. Hosch)
2008–2011 Assistenzärztin Allgemein-/Viszeral- und Gefäßchirurgie, Klinikum Coburg (Prof. Dr. med. B. Leibl)
2007–2008 Assistenzärztin Chirurgie am Kreiskrankenhaus in Viechtach (Dr. med. H.- W. Riesterer)
2006–2007 Assistenzärztin Chirurgie am Kreiskrankenhaus in Cham (Dr. med. Luxemburg Romain Diederich)

Ausbildung

2017 Fachärztin für Allgemeinchirurgie, Ärztekammer Nordbaden
2014 Facharzttitel Chirurgie
2014 Fachärztin für Viszeralchirurgie, Ärztekammer Bayern
2010–2014 Universität Carol Davila, Medizinische Fakultät, Bukarest «Vergleich von konventionellem und laparoskopischem Vorgehen bei Ventral-und Inzisionalhernien» (Prof. Dr. med. Radu-Serban Palade)
2008 Deutsche Approbation
2004 Famulatur, Praxisklinik Dr. med. Thomas Braun, Rötz, Allgemeinarztpraxis
2003+2004 Famulatur, Klinikum der Universität Regensburg, Chirurgie (Prof. Dr. med. Prof. h.c. H.-J. Schlitt)

Werdegang Herr Dr. Pöschmann

Berufserfahrung

seit 2010 Selbstständige ärztliche Tätigkeit, Mitgründung und Aufbau des Praxiscenter Seechirurgie in Thalwil (ZH) «Zentrum für Minimal- Invasive-Chirurgie am Zürichsee»
Operative, selbständige Tätigkeit als Belegarzt an diversen Spitälern
Aufbau des Hernienzentrums Schweiz und Umsetzung der Zertifizierung als «Kompetenzzentrum für Hernienchirurgie» in 4 Kantonen
Gerichtsgutachter und Fachgutachter Chirurgie / Handchirurgie medas / SIM
Lehrbeauftragter der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich
seit 2008 Prüfungsexperte Kanton ZH
2008–2010 Oberarzt / Teamleiter an der Klinik für Traumatologie des Universitätsspitals Zürich
2007–2008 Chirurg / Unfallchirurg / D-Arzt / Belegarzt im MVZ Hegau Engen und Leiter Chirurgie des Krankenhauses Engen (Hegau, D)
2006-2007 Facharzt für Chirurgie in Weiterbildung mit Schwerpunkt Unfallchirurgie an der Klinik für Unfall-, Hand-, Plastische- und Wiederherstellungs­chirurgie am Klinikum Konstanz, D
2004–2005 Mannschaftsarzt des EFC St. Moritz, Funktionsoberarzt und danach Oberarzt an der Chirurgischen Klinik / Zentrum für Orthopädische Chirurgie, Traumatologie und Sportmedizin des Spitals Oberengadin St. Moritz / Samedan
2000–2004 Assistenzarzt an der Klinik für Allgemeinchirurgie, Thorax- und Gefässchirurgie der Hegau-Klinikum GmbH Singen (Htwl.), D

Ausbildung
seit 2010 Gerichtsgutachter und Fachgutachter Chirurgie / Handchirurgie medas / SIM
Prüfungsexperte Kanton ZH
seit 2008 Lehrbeauftragter der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich
2007 Facharzt für Unfall- und Handchirurgie D
2005 Facharzt für Allgemeinchirurgie D
2000–2002 Berufsbegleitender Betriebswirtschaftsstudium mit abschliessender Verleihung des Titels Dipl. Gesundheitsökonom
2000 Dissertation magna cum laude Universität Leipzig D
1993–2000 Studium Humanmedizin, Universität Leipzig

Werdegang Frau Dragaqina (MPA)

Ausbildung und Berufserfahrung

2015–2019 Medizinische Praxisassistentin EFZ, Praxis Buchsbaum, Schaffhausen